Die Familie Schroffenstein

Film bewerten Film einbinden


Heinrich von Kleist

Oktober 2013 | Dauer 3:23 min | 66.832 | 4,4/5

Heinrich von Kleists erstes Drama ist eine Adaption von Shakespeares Romeo und Julia. Hier die gereimte Zusammenfassung von Jakob Nacken, Helge und das Udo.

Kommentar schreiben

Kommentare zum Video Die Familie Schroffenstein

Rapha (30.10.2013 01:52 Uhr)
Ich möcht' da
des Herrn Nackens Licht ja
nicht untern Scheffel stell'n,
doch möcht' ich nach Christine bell'n...

Ach, lassen wir das Reimen lieber den Profis über. Wollte Frau Prayon auch nur noch mal zur Geburt gratulieren und ihr (und dem Kinde) alles Gute wünschen!

Helge (26.10.2013 09:06 Uhr)
@Lisa:
Zu Hause,
Babypause,
Januar,
wieder da!

Lisa (25.10.2013 19:43 Uhr)
Wie immer - gnadenlos gut - was
andres man nicht erwarten tut.
Doch sei gestattet nun die Frag:
Christin man auch gern sehen mag.
Wo ist denn jetzt die Gute nur -
gibt´s von ihr eine Spur?


Unsere Partner
Sparkasse Tübingen Seitzinger Kultur Sudhaus RTF1