Winnetou

Film bewerten Film einbinden


Ein Hauch von Bad Segeberg

Juli 2015 | Dauer 5:43 min | 43.834 | 4,5/5

Magdalena Flade als Totempfahl, Helge Thun als Old Surehand und Udo Zepezauer als Winnetou himself spielen "Unter Geiern". Vielen Dank an Luca-Marie, die uns trotz Weisheitszahn-OP und geschwollener Wange mit ihrem Pferd Suy geholfen hat! Wer Interesse am Kinderreiten hat, kann sich gerne bei ihr melden unter luca-marie.brenner@gmx.de - Vielen Dank auch an Ruth Stolzenburg, die uns den Kontakt vermittelt hat. Hier ist ihre Reittherapie-Seite: www.reittherapie-stolzenburg.de

Kommentar schreiben

Kommentare zum Video Winnetou

V.P. (07.10.2015 10:40 Uhr)
Einfach klasse, diese drei!
Und dabei -
Ich fand's so toll, sie hier wiederzusehen -
Waren die Winde doch damals anders am wehen...
Magdalena, fast wie früher -
Ein hübscher, humorvoller Dauerblüher!;-)
Schon als Kind im Garten mit gespielt,
Wie es sich halt für kleine Kinder damals verhielt...
Bis unser Band wurde zerschnitten
Und ich bin fortgeritten.
(Womit ich wäre wieder bei Winnetou und nun kommst du...;-)
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß und Freude und Freiheit
Eine "alte" Freundin aus deiner urigsten Vergangenheit!;-)
PS: Winnetou in jeder Form lässt sich halt nicht zwingen - in keine Norm!;-)))

Helge (18.09.2015 11:22 Uhr)
Magdapfahl ist gut :-)

Sabine (18.09.2015 09:24 Uhr)
Haha ... Magdapfahl :-))

Rapha S. aus Kölle (17.09.2015 15:28 Uhr)
Moment mal: Magda als Marterpfahl? Also ein Magdapfahl? :P

Uli ( 14.09.2015 ) (14.09.2015 19:15 Uhr)
Ihr seid einfach klasse.

Karin Thun (14.09.2015 10:02 Uhr)
Es ist zu schön, Udo als reitender Winnetou zu erleben, aber auch Helge scheint es unheimlichen Spaß zu machen, zumal er die jahrelangen Erfahrungen des Wildwestspiels in der Kindheit einbringen kann.

Robin Husch (10.09.2015 11:13 Uhr)
... und wenn man denkt, lustiger kann's nicht mehr werden, verrät einem die Beschreibung noch, wo sich alle melden können, die außer Udo noch Interesse am Kinderreiten haben. :D


Unsere Partner
Sparkasse Tübingen Seitzinger Kultur Sudhaus RTF1