Der Besuch der alten Dame

Film bewerten Film einbinden


von Friedrich Dürrenmatt

Oktober 2011 | Dauer 3:04 min | 54.050 | 4,5/5

Christine, Udo und Helge spielen den Welterfolg von Friedrich Dürrenmatt in Versmaß und Reimschema in 3 Minuten.

Kommentar schreiben

Kommentare zum Video Der Besuch der alten Dame

Meli (02.02.2015 17:25 Uhr)
ich finde es einfach nur klasse !

Hannah (24.05.2013 17:08 Uhr)
Danke für die Zusammenfassung!! Ich lerne Deutsch als Fremdsprache(ich komme aus England), und muss darüber in meiner schriftlichen Prüfung schreiben. Dürrenmatt ist echt schwierig für mich!

Rapha (31.12.2012 03:08 Uhr)
"Ich mache ma'n
richtig fiesen Racheplan"

GENItAL :-))

Ute (18.03.2012 20:31 Uhr)
einfach genial auf den Punkt gebracht, kürzer und präziser geht's nicht, macht Lust auf mehr

Laura (14.02.2012 19:49 Uhr)
Hey, also ich würde mich auch über den Prozeß freuen.. oder wie wärs denn mit Michael Kohlhaas?? :-)
Die Sternchenthemen machen so gleich viel mehr Spaß!! :-)
Weiter so.. ;-)

Hans (01.02.2012 18:34 Uhr)
Hey ich wollte nochmal auf den Kommentar von Jana eingehen und nachfragen wie es denn mit dem Prozeß aussieht ;) wäre echt mega cool!

Patricia (09.11.2011 21:31 Uhr)
hallo ihr drei,
die reime und sketche sind wahre klassiker!!! Hut ab. meist schwere literatur so genial zusammengefasst.

P.S.: ich mag Dürrenmatt. aber euer besuch der alten dame ist auch nicht zu verachten.

Helge (23.10.2011 18:10 Uhr)
Hallo Jana, ich schau mal, ob mir dazu was einfällt. Kann aber noch ein oder zwei Monate dauern :-)

Jana (23.10.2011 17:42 Uhr)
Eine Frage: wenn ihr schon dabei seid, unsere gequälten Schülerseelen zu erleichtern, könntet ihr dann eventuell euch mal an Kafkas "Prozeß" versuchen, damit würdet ihr uns sehr helfen, den Deutschunterricht zu überleben! :-)

Jana (16.10.2011 17:57 Uhr)
Haha, ihr seid echt klasse!!! Muss das Buch auch gerade in Deutsch lesen; da freue ich mich über so eine nette Zusammenfassung doch gleich viel mehr. So macht Literatur dann wieder Spaß!


Unsere Partner
Sparkasse Tübingen Seitzinger Kultur Sudhaus RTF1