Stuttgarter Fernsehturm

Film bewerten Film einbinden


Die Anti-Aktions-WG

April 2013 | Dauer 4:53 min | 29.420 | 4,2/5

Der Stuttgarter OB hat den Fernsehturm nach 60 Jahren aus Brandschutzgründen schließen lassen. Die Anti-Aktions-WG ist sich einig: offen bleiben!

Kommentar schreiben

Kommentare zum Video Stuttgarter Fernsehturm

Rapha (11.04.2013 22:37 Uhr)
02:46 Wenn Blicke töten könnten ...

carolus cisrhenanus inferior (05.04.2013 14:44 Uhr)
Mensch, Christine! Gut, dass wir beide nicht in einer gemeinsamen WG wohnen! Wie kann man nur so erschreckend ernst, streng und kalt, ja regelrecht frostig in die Runde schauen ???? Gib' dem Frühling in dem Mai-WG-Sketch mal 'ne kleine Chance! Bitte!

Jörg Schlotterbeck (05.04.2013 12:23 Uhr)
Der Fernsehturm in Stuttgart

Siebenundfünfzig Jahre steht er.
Das Symbol für diese Stadt.
Besucht hat ihn wohl schon ein jeder.
Brände hab'n wir nicht gehabt.
OB Fritz meint, es könnt brennen;
Menschen wären in Gefahr.
Über Treppen könnt man rennen;
neue Brandschutzvorschrift war
erst vor kurzem neu geprüft.
Ostern soll kein Chaos werden,
wenn schon Hauptbahnhof vertieft,
"grünes Problem" hier auf Erden.
Das Symbol soll wie ein Finger
künftig zeigen auf das Ziel.
Grün bemalt bleibt dieser Dinger
Stuttgarts Scherz Anfang April.
Theaterbühnen oder Straßen
Fernsehturm und Tunnelbau.
Ich könnte manchen dafür hassen.
Kein blasser Dunst wohin ich schau!

(28. März 2013 Jörg Schlotterbeck)

Jan (05.04.2013 10:49 Uhr)
Der Film ist nicht da Quasi wech!


Unsere Partner
Sparkasse Tübingen Seitzinger Kultur Sudhaus RTF1